Glasgestaltung

     
Glasgestaltung

Wenn ein Arbeitsbereich im Wohnraum eingerichtet werden soll, wenn die Badewanne das kleine Bad dominiert oder wenn die Küchenfronten nicht mehr zeitgemäß sind, bieten sich maßgeschneiderte Lösungen mit Glas an. Eine bodentiefe Ganzglasdusche lässt das Bad aufleben, eine gläserne Trennwand schafft bei Bedarf einen geschützten Arbeitsplatz, und Möbelfronten aus lackiertem Glas geben der Küche einen Frischekick.

Für jeden Wohnbereich gibt es das passende Glas. Ob Wand, Boden, Decke, Fenster oder Tür: Designgläser können an fast allen Flächen angebracht werden. Sie lassen sich zu Ganzglastüren verarbeiten oder Glasfüllungen für Innen- und Außentüren. Schranktürblätter mit Spiegeln oder lackiertem Glas geben auch Möbelstücken eine Note zeitloser Eleganz. Regale oder Tische wirken leichter, wenn sie teilweise oder ganz aus Glas bestehen. Bei schlichten Möbeln oder Möbelelementen sorgen strukturiertes Glas oder Dekore für besondere Effekte.

Die Auswahl an Dekoren, Größen, Mustern und Farben ist nahezu unerschöpflich. Dazu kommt eine Vielzahl an Bearbeitungsmöglichkeiten wie Handbemalungen, Tiefensandstrahlungen oder Bleiverzierungen, mit denen sich einzigartige Kreationen schaffen lassen. Das Glas kann zudem mit anderen Materialien wie Holz, Stein oder Stoff verbunden werden, wodurch weitere, ungewöhnliche Optiken entstehen.

Für individuelle Lösungen analysiert der Glas nach Maß-Partner zunächst die Ausgangssituation gründlich und Ihre Wünsche werden in die Planung miteinbezogen. Dann erfolgt eine passgenaue Fertigung und der Einbau vor Ort.