Ihr Wintergarten aus Glas

     
Wintergarten aus Glas

An trüben, kalten Tagen fängt ein Wintergarten das Licht optimal ein und bietet trotzdem Schutz. Vorausgesetzt, eine gute Wärmeschutz-Verglasung hält die Wärme im Raum und es ist eine ausreichend dimensionierte Heizung vorhanden. Schon bei der Planung sollte deshalb berücksichtigt werden, wann und wofür der Wintergarten genutzt werden soll.

Der Wintergarten: Auf die richtige Planung kommt es an

Ein Wintergarten, in dem man sich das ganze Jahr über aufhalten möchte, braucht eine Verglasung, die verhindert, dass Heiz- oder Sonnenwärme an kalten Tagen durch das Glas entweichen kann. Moderne Isoliergläser sind dafür die richtige Wahl. Sie haben eine spezielle Beschichtung, die im Winter die Wärme nicht nach außen lässt, dafür aber die wärmenden Sonnenstrahlen ins Innere.

Zwei-Scheiben-Isoliergläser mit Wärmedämmung senken den Wärmeverlust im Wintergarten um bis zu 70 % – und damit die Energiekosten. Fenster mit Dreischeiben-Isolierglas dämmen sogar rund fünf- bis sechsmal besser als Zweischeiben-Isoliergläser. Die Wärmedämmschicht ist hauchdünn und unsichtbar, so dass man einen klaren, ungehinderten Blick nach draußen genießen kann.

Und noch einen positiven Effekt haben Energiespargläser: Auch in Fensternähe ist es im Winter angenehm warm. Die sogenannten Kältezonen gibt es im Wintergarten nicht mehr. Ebenso wenig wie Kondenswasser auf kalt-feuchten Innenscheiben oder unangenehmen Luftzug.

Wie schütze ich mich im Wintergarten vor Sonne?

Neben der Wärmedämmung muss auch für genügenden Sonnenschutz im Wintergarten gesorgt werden, denn im Sommer wird es unter dem Glasdach sonst schnell zu heiß. Abhilfe schafft hier eine zusätzliche Sonnenschutzbeschichtung. Damit bleibt der Heizaufwand im Winter gering, während der Wintergarten im Sommer vor Überhitzung geschützt ist. Nur an sehr heißen Tagen kann eine zusätzliche Verschattung nötig sein.

Für noch mehr Komfort sorgt Glas mit natürlichem Reinigungseffekt, welches das Putzen nahezu überflüssig macht. Auch mit weiteren Funktionen wie Lärmschutz oder Sicherheit kann das Glas kombiniert werden. Lassen Sie sich von Ihrem Glas nach Maß Partner beraten.